geschrieben von: Marco Trümner | 02.05.2017, 14:30

Paydirekt-Spenden mit extra Zuschuss

Jetzt mit paydirekt spenden und einen Spendenzuschuss in Höhe von 5 Euro erhalten: Ab sofort erhöhen wir Spenden unserer Kunden für ein Crowdfunding-Projekt, die über das Bezahlverfahren paydirekt abgewickelt werden, um 5 Euro einmalig pro Spender (Kunde) pro Projekt.

Aber was ist paydirekt überhaupt und welche Vorteile bietet es im Gegensatz zu anderen Bezahlverfahren?

Paydirekt ist ein Online-Bezahlverfahren, welches im November 2015 von deutschen Banken, darunter auch von Volks-und Raiffeisenbanken und Sparkassen entwickelt wurde. Im Fokus des neuen Verfahrens steht dabei die sichere, schnelle und einfache Abwicklung von Zahlungen im Internet sowie der Schutz ihrer persönlichen Daten, nach strengen deutschen Regularien und nach deutschen Bankenstandards. Wir arbeiten dabei nur mit geprüften Händlern zusammen, die auch Kunden der beteiligten Banken und Sparkassen sind.

Nach der kostenlosen Registrierung im Online-Banking unter www.vrbank-hessenland.de/paydirekt können Sie sofort in den aktuell 889 teilnehmenden Shops wie z.B. MediaMarkt, parfum.de, Deichmann oder dm, mit Ihrem paydirekt Account bezahlen und genießen zahlreiche Vorteile.

Sollte die Ware einmal nicht versandt werden, keine Sorge! Mit paydirekt genießen Sie vollen Käuferschutz. Melden Sie paydirekt einfach über Ihren Kundenbereich Ihr Anliegen und das paydirekt-Team kümmert sich darum. Sie erhalten im Fall der Fälle eine volle Erstattung des Kaufbetrags sowie der Versandkosten bei versandfähigen Waren.

Paydirekt leitet keine Kontodaten weiter, auch nicht an den Händler. Sie benötigen nur Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort, die Abwicklung der Bezahlung erledigt dann wir. Der Händler bekommt nur eine Bestätigung über die Zahlung.

Zusätzlich können sie bis zum 31. Mai 2017 bei einem Gewinnspiel der Volks-und Raiffeisenbanken teilnehmen und einer von drei glücklichen Gewinnern werden. Eine wesentliche Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass Sie sich erstmalig für paydirekt im Teilnahmezeitraum vom 1. April bis 31. Mai 2017 in Ihrem Online-Banking freischalten. Sie haben dabei die Wahl: Entscheiden Sie sich für eine Shopping-Rente1) für ein Jahr im Wert von monatlich 1.000 Euro oder erfüllen Sie sich einen Wunsch bis zu einem Maximalbetrag von 6.000 Euro2).

Mehr erfahren Sie unter: www.vrbank-hessenland.de/paydirekt 

1)Die Shopping-Rente kann steuerpflichtig sein. Sprechen Sie hierzu Ihren Steuerberater an.

2)Ein Wunsch bis zu einem Maximalbetrag von 6.000 Euro inkl. MwSt. kann im Gewinnfall erfüllt werden. Im Gewinnfall erwirbt die geno kom Werbeagentur GmbH das gewünschte Produkt. Dabei kann es sich um einen Sachgegenstand handeln, der den maximalen Bruttobetrag von 6.000 Euro inkl. MwSt. nicht überschreitet. Komplett-, Teil- und Restauszahlungen des Gewinns in bar sind nicht möglich. Eine Steuerpflicht des Gewinners ist durch die Pauschalbesteuerung nach § 37b EStG abgegolten. Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen für alle Details zur Vorgehensweise.

Schlagwörter: paydirekt, crowdfunding

Kommentare

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinterlassen