Projektübersicht

Die Spielvereinigung Zella/Loshausen 1920 e.V. benötigt einen neuen Aufsitzmäher zum mähen des Sportplatzes in Zella.

Kategorie: Sport
Stichworte: Zella/Loshausen, Aufsitzmäher, Rasenmäher, Rasentraktor
Finanzierungs­zeitraum: 15.08.2019 09:23 Uhr - 07.11.2019 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Mitte Juli - Mitte Oktober

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Aufsitzmäher der Spielvereinigung Zella/Loshausen ist in die Jahre gekommen und leider immer mehr reparaturbedürftig.
Daher benötigen wir einen neuen Mäher, um die Sportplatzpflege weiter aufrecht erhalten zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Einen neuen Aufsitzmäher zu erwerben, um den Spielbetrieb in Zella für die Senioren- und Jugendabteilung der Fußballsparte weiter aufrecht zu erhalten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil wir uns als älteste Spielvereinigung Hessens seit über 70 Jahren gemeinsam für den Breitensport stark machen und mit sechs verschiedenen Sparten (Fußball, Tennis, Tischtennis, Gymnastik, Dart und Kinderturnen) ein breites Spektrum für Sportfreunde jeden Alters bieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird in erster Linie für die Finanzierung eines neuen Aufsitzmähers benötigt. Sollte eine Überfinanzierung stattfinden, werden wir damit den geplanten Balkonauusbau im Vereinsheim Zella mitfinanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen die Mitglieder und Fans der Spielvereinigung Zella/Loshausen, sowie eine große Anzahl an Sponsoren, Werbepartner und weiterer Unterstützer.

In unserem vielseitigen und spannenden Vereinsleben ist jedes Mitglied, egal welchen Alters, willkommen, um sich, nach seinen Möglichkeiten, sportlich zu betätigen.
Derzeit haben wir zwei Seniorenmannschaften im Fußball, die in der Kreisliga B und der Kreisoberliga um Punkte kämpfen.
Eine kürzlich erst neu gegründete Alt-Herren Mannschaft vereinigt die noch rüstigen Fußballer, die noch lange nicht ans aufhören denken, zu einer spaßigen Truppe, die bereits jetzt schon 39 Teilnehmer und Interessenten hat und mit Sicherheit noch weiter wächst.
Im Tennis und Tischtennis haben wir ebenfalls mehrere Mannschaften, die in ihren jeweiligen Ligen um die bestmögliche Platzierung kämpfen.
Die Damengymnastik teilt sich in zwei Gruppen auf, so dass interessierte Mitglieder und die, die es noch werden wollen, sich ihrem Alter entsprechend in einer der beiden Gruppen sportlich betätigen können.
Großen Zulauf findet unsere Kinderturngruppe, in der viele Kinder auch von außerhalb kommen, um an dem reichhaltigen Angebot unserer Übungsleiterin teilnehmen zu können.
Unsere neu gegründete Dartmannschaft wird in diesem Herbst ihre ersten Ligaspiele im Vereinsheim der Spielvereinigung bestreiten und uns ebenfalls in dieser Sparte positv vertreten.
Die Jugend der JSG Willingshausen trainiert ebenfalls auf den Sportplätzen der Spielvereinigung und ist eine wichtige Stütze, um die "Eigengewächse" des Vereins für die Fußball-Seniorenabteilung vorzubereiten.
Das Vereinsleben findet in jeder Sparte spürbar statt und man kann jeden nur einladen, nach einem Heimspiel zu einem gemeinsamen Essen von Spielern und Fans und dem anschließenden gemütlichen Beisamensein mit guten Gesprächen, dabei zu sein.